Freitag, 25. April 2014

Wenn Du an meiner Seite bist - Sally Hepworth

 
 

Verlag: Blanvalet
Verlag bei FB
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autorin: Sally Hepworth

Über die Autorin:
Sally Hepworth ist gebürtige Australierin, verbrachte jedoch viel Zeit damit, um die Welt zu reisen. Sie lebte in Singapur, Großbritannien und Kanada, wo sie als Eventmanagerin und im Personalwesen arbeitete. 2009 kehrte sie zurück nach Australien und wandte sich ganz ihrer großen Leidenschaft, dem Schreiben, zu. Sally Hepworth lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Melbourne.

Zum Inhalt:
Cate sitzt jeden Tag am Krankenbett ihres Mannes, der vor fast einem Jahr  nach einem  Unfall ins Koma fiel. Doch tief in ihrem Herzen hat sie die Hoffnung aufgegeben. Als sie von ihrer Freundin Celine zu ihr nach Südfrankreich eingeladen wird, sieht Kate ein, daß sie eine Auszeit braucht und nimmt die Einladung an. Die Auszeit tut ihr gut und bringt sie auf andere Gedanken. Als sie dem Fotografen Jerome begegnet, fühlt sie sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Doch darf Sie einem anderen ihr Herz öffnen?

Meine Meinung:
Der Leser ist gleich in der Geschichte drin. Die Charaktere sind tiefgründig und sehr authentisch. Die Gefühle die Cate durchlebt sind sehr nachvollziehbar von der Autorin klasse beschrieben. Klar liebt sie ihren Mann, aber er ist ja eigentlicht nicht mehr "an ihrer Seite". Cates Leben geht weiter und sie hat Träume und eine Zukunft. Ist es fair, dass sie diese dann alleine verbringen soll? Man versteht als Leser beide Seiten ihres Lebens und fühlt mit ihr mit.  Jerome ist toll, er bringt Cate auf andere Gedanken und bringt ihr wieder etwas Lebensfreude. Eine Geschichte über Liebe und Schmerz. In die wundervolle Location konnte ich mich richtig reinträumen. Ich habe mich beim Lesen selbst in den malerichen Ort St. Marc verliebt. Ein toller Schreibstil, der einen das Buch nicht mehr aus der Hand legen lässt. Rundum gelungen.

Cover:
Ein verträumtes Cover, das mir Urlaubsfeeling beschert.

Fazit:
Eine wundervolle schöne Geschichte, die ich nur weiterempfehlen kann.

5/5 Sterne

1 Kommentar:

  1. Hallo Manu,
    danke für die Rezi, das Buch hab ich auch schon auf der WuLi. dann werde ich es mal weiter nach oben schummeln :)
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart
    Claudia

    AntwortenLöschen