Sonntag, 29. März 2015

Before we fall - vollkommen verzaubert - Courtney Cole


Taschenbuch, Knaur TB 
Seiten 432
ISBN: 978-3-426-51666-9
Euro: 8,99

Verlag: Knaur TB
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autorin: Courtney Cole

Über die Autorin:
Courtney Cole wuchs im ländlichen Kansas auf. Nach einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre arbeitete sie zunächst in der Marketingabteilung einer großen amerikanischen Firma, bevor ihr erster New-Adult-Roman IF YOU STAY – FÜREINANDER BESTIMMT die amerikanischen E-Book-Charts eroberte. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Florida.

Zum Inhalt:
Dominic Kincade führt nach außen hin ein supertolles Leben. Er ist ein gefeierter Jungschauspieler und die Frauenwelt liegt ihm zu Füßen. Doch innerlich ist er kaputt und tiefe Gefühle lässt er nicht zu. Das ändert sich, als er Jacey kennenlernt, deren Kraft ihn schwer beeindruckt. Doch auch ihre Seele hat Narben. Werden die beiden einander heilen können?

Meine Meinung:
Es handelt sich hier um den dritten Teil der "Beautifully-Broken-Serie". Das Muster ist das gleiche wie bei den Vorgängern. Gutaussehender aber seelisch kaputter Bad Boy trifft auf Good Girl. Auch dieser Band konnte mich aber wieder vollkommen in seinen Bann ziehen. Die Autorin hat ein großes Talent, die Geschichte so extrem spannend und temporeich zu gestalten, dass man das Buch nicht aus der Hand legen mag. Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und sehr echt. Jacey kennen wir schon aus einer Nebenrolle von Band 2 und ich finde es klasse, dass sie hier ihre eigene Geschichte für uns erzählt. Es tauchen auch liebgewonnene Charaktere immer mal wieder auf, so dass man auch diese nicht aus den Augen verliert. Dominic ist der bisher krasseste Bad Boy der Bände und ich habe Jacey oft für ihre Geduld und Ausdauer ihm gegenüber bewundert. Der Wert und der Zusammenhalt der Familie spielt bisher in allen Bänden eine große Rolle.

Cover:
Das Cover ist im gleichen Stil gehalten wie seine Vorgänger nur diesmal mit türkiser Schrift. Ansonsten dominieren Schwarz und Weiß.

Fazit:
Eine sehr einfühlsame Geschichte mit viel Witz und schlagfertigen Dialogen, die mich total mitgerissen hat.

5/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen