Dienstag, 10. März 2015

Das Lied von Eis und Feuer 01 - Die Herren von Winterfell - Georg R.R. Martin


Verlag: Blanvalet
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autor: Georg R.R. Martin

Über den Autor:
George Raymond Richard Martin wurde 1948 in New Jersey geboren. Sein Bestseller-Epos Das Lied von Eis und Feuer wurde als die vielfach ausgezeichnete Fernsehserie Game of Thrones verfilmt. 2013 errang er den ersten Platz beim Deutschen Phantastik Preis für den Besten Internationalen Roman. Er lebt heute mit seiner Frau in New Mexico.

Zum Inhalt: (Klapptext)
Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feinden umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!

Meine Meinung:
Man findet sich beim Lesen dieses Epos in einer harten, kalten Welt wieder. Beherrscht von Gewalt, Intrigen, grausamen Morden und Sex. Während des Lesens meint man sich mittendrin im Geschehen. Man spürt unterschwellig die Bedrohung im Hintergrund. Die "Anderen" grausame und geheimnisvolle Wesen, die nur durch den anhaltenden Sommer und die Mauer zurückgehalten werden, aber... der Winter naht. Der Autor stellt viele Protagonisten vor, die sehr unterhaltsam sind. Es sind wirklich alle Charaktere vertreten. Von total sympathisch über durchtrieben und grausam bis hin zu total krank ist wirklich alles dabei. Aber genau das macht die Faszination aus, die diese Geschichte auf mich ausübt. Erzählt wird aus Sicht unterschiedlicher Perpektiven entsteht ein Erzählstrang, durch den wir viele wichtige Personen und ihre dazugehörige Geschichte kennenlernen. Der Schreibstil ist sehr gewaltig und bilhaft und schafft es den Leser komplett in seine Welt zu ziehen. Wir erleben ein phantastisches Abenteuer das ein hohes Tempo hat. Von dieser vom Autor geschaffenen Welt bin ich fasziniert und abgestoßen gleichzeitig.

Cover:
Das Cover passt zur Zeit der Geschichte, haut mich jetzt aber nicht vom Hocker.

Fazit:
Ein ganz toller Beginn einer Saga, bei der wirklich alles stimmt: Abenteuer, fantasiereiche Story, klasse Charaktere und einer Geschichte die den Leser sofort in ihren Bann zieht und so schnell nicht mehr loslässt.

5/5 Sterne


1 Kommentar:

  1. Hallo Manu,

    tolle Geschichte, auch wenn das Cover etwas einfach gehalten ist. Dafür ist aber der Inhalt toll.

    Wobei ich ehrlicherweise sagen muss, lesen nicht unbedingt, aber TV schauen sehr, sehr gerne. Schade das diese Serie zur Zeit im TV nicht mehr läuft...schnief..

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen