Mittwoch, 5. August 2015

Die Rosenfrauen - Cristina Caboni


Taschenbuch, Klappenbroschur,  
480 Seiten,
ISBN: 978-3-7341-0033-8
€ 9,99

Verlag: Blanvalet
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autorin: Cristina Caboni
Übersetzer: Ingrid Ickler

Über die Autorin:
Cristina Caboni lebt mit ihrer Familie auf Sardinien, wo sie Bienen und Rosen züchtet. Die Welt der Düfte und Essenzen, in der ihr Debütroman Die Rosenfrauen spielt, ist ihre große Leidenschaft.

Zum Inhalt: Klapptext
Ein Parfüm ist wie ein Versprechen ...
Elena Rossini hat ein besonderes Talent für Düfte, denn sie stammt aus einer Familie begnadeter Parfümeurinnen. Lange hat sie sich dagegen gesträubt, die Tradition fortzusetzen. Doch als Elenas Leben plötzlich zerbricht, beschließt sie kurzerhand, sich ihrem Schicksal zu stellen: Sie will herausfinden, was sich hinter dem »perfekten Parfüm« verbirgt, das eine ihrer Ahninnen entdeckt haben soll. Die Suche danach führt Elena in die Toskana und die Provence, in die Vergangenheit ihrer Familie, vor allem aber zu sich selbst – und zur Liebe ...
Meine Meinung:
Elena ist eine junge Frau, in der sich wahrscheinlich so einige selbt wiedererkennen. Sie hat ganz genaue Vorstellungen ihrer Zukunft und mit ihrem Freund Matteo auch den passenden Mann an ihrer Seite. Denkt sie! Als Matteo sie betrügt, zieht es ihr den Boden unter den Füßen weg. Da kommt rettend an ihre Seite ihre Freundin Moni, die ihr eine Stelle als Parfümeurin in Paris anbietet. Nach langem Überlegen wagt Elena diesen Schritt. Sie begibt sich auf die Suche nach dem "perfekten Parfürm" und sie trifft Cail. Ein neues Leben beginnt.
Die Geschichte ist sehr gefühlvoll geschrieben und geht unter die Haut. Die Autorin versteht es, wundervolle Bilder entstehen zu lassen, die den Leser nach Florenz und Paris versetzt. Die Geschichte über die Parfümherstellung zog sich stellenweise etwas. Aber alles in allem ist der Autorin hier ein romantischer Roman gelungen, der einem schöne Lesestunden beschert. Man kann in die Geschichte hineintauchen und träumen.
Cover:
Das Cover ist traumhaft schön und hat wundervolle Farben. Es wirkt richtiggehend magisch.

Fazit:
Wer auf große, romantische Gefühle steht, für den ist dieser Roman genau richtig.

4/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen