Dienstag, 25. August 2015

Selection - Die Kronprinzessin - Kiera Cass


  • Audio CD
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833734701
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  •  Gesamtspielzeit: 05:43:15
  • Euro 19,99
Verlag: Jumbo
kaufen könnt ihr das HB HIER
Autorin: Kiera Cass
Sprecherin: Julia Meier

Über die Autorin:
Kiera Cass wurde 1981 in South Carolina geboren und studierte nach einem kurzen Ausflug in die Schauspielerei Geschichte an der Radford University. Ihr Jugendroman "The Selection" wurde 2012 veröffentlicht und hat es auf die New York Times Bestsellerliste geschafft. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Virginia.

Über die Sprecherin:
Julia Meier wurde 1989 geboren und studierte Schauspiel, Gesang und Tanz an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Erste Erfahrungen auf der Bühne sammelte sie als Ensemble-Mitglied des TiC-Theaters in Wuppertal. Im Sommer 2015 ist Julia Meier in "Die Hammerfrauen" bei den Wühlmäusen in Berlin zu sehen.

Zum Inhalt: (Achtung SPOILER für diejenigen, die Band 3 noch nicht kennen)
Zwanzig Jahre nach der Hochzeit von America und Prinz Maxon wird es höchste Zeit, dass ihre Tochter Prinzessin Eadlyn ihr eigenes Casting antritt. Sie ist alles andere als begeistert, denn das Glück ihrer Eltern gibt es kein zweites Mal, da ist sich Eadlyn sicher. Auf keinen Fall wird sie sich in einen der 35 Kanditaten verlieben! Doch als der Wettbewerb startet, muss Eadlyn sich eingestehen, dass die Jungen gar nicht so unausstehlich sind, wie sie dachte. Wird auch sie die wahre Liebe finden?

Meine Meinung:
Die Sprecherin hat mich von der ersten Sekunde an gleich begeistert. Da sie mit ihrer sehr jugendlichen Stimme perfekt zu der Hauptfigur Eadlyn passt. Sie konnte mich gleich an Eadlyns Welt fesseln. Es ist ihr wunderbar gelungen, die Geschichte für mich spannend zu gestalten und sie für mich sehr interessant zu halten. Ich konnte mich sehr gut in Eadlyn reinversetzen und ihre jeweilige Stimmung und ihre Gefühle waren für mich sehr greif- und nachvollziehbar. Ich gehöre wohl zu der Minderheit, die Eadlyn nicht arrogant finden und denen sie nicht auf die Nerven geht. Im Gegenteil, ich finde sie einen erstaunlich reifen Charakter, der mit einem Leben (Privileg??) zurechtkommen muß, an dem viele zerbrechen würden. Ihre Arroganz ist in meinen Augen eher ein Schutz, den sie um sich herum aufgebaut hat um in ihrer Rolle als Kronprinzessin bestehen zu können. Das Ende hat mich fast wahnsinnig gemacht, weil es ein ganz fieser Cliffhanger ist und ich freue mich schon so sehr auf die Fortsetzung.

Fazit:
Eine starke und sehr kämpferische Protagonistin zusammen mit extrem interessanten Nebencharakteren machen diesen Teil für mich zu einem wahren Highlight, das in meinem Augen, die ersten 3 Bände noch toppt.

5/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen