Samstag, 17. Oktober 2015

Geistersitter - Geister geerbt - Tommy Krappweis


  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • ISBN-10: 350513757X
  • Euro 9,99
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren
Verlag: Egmont Schneiderbuch
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autor: Tommy Krappweis

Über den Autor:
Tommy Krappweis hat u. a. als Schauspieler, Stuntman und Moderator gearbeitet, bevor sein TV-Durchbruch mit der Comedy-Serie "RTL Samstag Nacht" kam. Danach gründete Krappweis seine eigene Filmproduktionsfirma "bumm film GmbH". Für die Erfindung der Kultfigur "Bernd das Brot" erhielt er 2004 den Grimme-Preis.

Zum Inhalt: Klapptext
Krass! Tom hat eine Geisterbahn mit quicklebendigen Geistern geerbt! Und die im Zaum und geheim zu halten, ist gar nicht so einfach: Vampir Vlarad mutiert dummerweise bei Blutkonsum zum jeweiligen Spenderwesen, meistens zu Meerschweinchen. Mit Zombie Wombie ist nicht zu spaßen, wenn man seinem Plüschhäschen zu nahe kommt, und Hop-Tep, die Mumie, hat ein heißblütiges Temperament. Und dann wären da noch Werwolf Welf, dem man bei Vollmond besser nicht begegnet, und Gespenstermädchen Mimi. Bei dieser geisterhaften Chaostruppe ist echt ein Profi gefragt! Toi, toi, toi, Tom!

Meine Meinung:
Die Idee der Geschichte hat mich sofort angesprochen. Tom erbt eine Geisterbahn mit echten Geistern. Genial und auch toll umgesetzt. Die Charaktere sind mir schnell ans Herz gewachsen und sie sind sehr facettenreich und enorm unterhaltsam. Der kuschelbdürftige Zombie, das nerdige Gespenstermädchen sowie ein Vampir, eine Mumie und ein Werwolf werden schnell zu Familienmitgliedern. Es gibt auch einen Störenfried, dem das alles überhaupt nicht passt. Aber er gehört halt auch dazu. Witzig geschrieben und man kann das Buch überhaupt nicht aus der Hand legen. Sehr kurzweilig haben mich die Charaktere in ihre Geschichte gezogen und ich durfte ein tolles Abenteuer erleben.  Die Geschichte ist superwitzig geschrieben und ich freue mich schon sehr auf Band 2.

Cover:
Das Cover ist ein echter Hingucker und macht sehr neugierig auf die Geschichte.

Fazit:Tolle Charaktere und eine klasse Geschichte machen dieses Buch zu einem absoluten Leseerlebnis, nicht nur für Kids.  Ich bin total begeistert.

5/5 Sterne

1 Kommentar: