Sonntag, 6. März 2016

Niemals wirst du ihn vergessen - Band 2 - Nancy Bush



  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Euro 9,99
  • ISBN-10: 3426518082
  • Verlag: Knaur TB
    kaufen könnt ihr das Buch HIER
    Autorin: Nancy Bush
    Übersetzer: Kristina Lake-Zapp

    Über die Autorin:
    Nancy Bush ist wie ihre Schwester Lisa Jackson eine New York Times- und USA Today-Bestsellerautorin und Garantin für nervenzerreißend spannende Thriller.

    Zum Inhalt: Klapptext
    „Was sie zuvor mit mir getan, das tu ich jetzt den andern an“ ritzt er ihnen in die nackte Haut, nachdem er sie vergewaltigt und stranguliert hat. Seine Opfer sind alle jung, hübsch, brünett – genau wie die eine, auf die er es abgesehen hat: Detective September Rafferty vom Laurelton Police Department, Oregon. Ihr schickt er eine ihrer Kinderzeichnungen, auf die er in blutroten Buchstaben seine tödliche Nachricht kritzelt. September versteht sofort, dass sie den Serienmörder offenbar aus Kindertagen kennt und er hinter ihr her ist – doch warum? Im Zuge der Ermittlungen trifft sie ihre Jugendliebe Jake wieder. Er bietet ihr seine Hilfe an, doch September weiß, dass sie jedem ihrer alten Bekannten mit Misstrauen begegnen sollte …

    Meine Meinung:
    Detective September Rafferty ist ratlos und geschockt über die Nachricht, die sie auf einer alten Zeichnung von sich findet. Ihre Kollegin Gretchen ermittelt mit ihr zusammen, aber sie kommen nicht so recht weiter. Klar ist nur, das der Serienmörder Rafferty kennt und mit ihr ein grausames Spiel spielt. Die Opfer haben alle Ähnlichkeit mit Rafferty. Lässt sie sich auf das Spiel ein, könnte der Serienkiller aus ihrem Bekanntenkreis stammen oder sogar aus ihrer Familie?
    Superspannender Schreibstil, wie auch beim ersten Band. Rafferty und Gretchen sind nicht immer einer Meinung, aber sie halten doch zusammen. Dieser zweite Band steht dem ersten in nichts nach. Die Protagonisten sind sehr gut ausgearbeitet, einige kennt man ja schon vom ersten Teil. Und dann gibt es ja bald den dritten, denn es gibt einen Spoiler-Alarm hinten im Buch.
    Cover:
    Diesmal in blau/weiß gehalten wirkt es genauso kalt und bedrohlich wie seine Geschichte.

    Fazit:
    Einfach toll, schon wie der erste Band. Ich liebe solche Bücher, superspannend, leider viel zu schnell zu Ende, aber es geht ja weiter mit Rafferty. Toller Tipp zum verschenken an alle Thriller-Leser. Hat mir riesig Spaß gemacht.

    5/5 Sterne (Rezi von EVA)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen