Montag, 4. April 2016

Rock´n´Love - Teresa Sporrer




Verlag: Impress (Carlsen)
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autorin: Teresa Sporrer

Über die Autorin:
Teresa Sporrer wurde 1994 in der kleinen österreichischen Stadt Braunau am Inn geboren. Da ihr Heimatdorf fast nur aus Feldern und Bäumen besteht, zieht es die Autorin seit ihrem fünfzehnten Lebensjahr regelmäßig auf verschiedene Rockkonzerte und Festivals.

Zum Inhalt: Klapptext
**Liebe ist wie ein Rocksong**
Emily versteht einfach nicht, warum fast jedes Mädchen aus ihrer Schule ausgerechnet Sean Nixon zu Füßen liegt. Schließlich ist er ihrer Meinung nach DAS Paradebeispiel eines verzogenen, reichen Teenagers. Im Gegensatz zu ihm muss Emily jeden Cent sparen, um studieren zu können und ergreift jede Gelegenheit, sich etwas dazu zu verdienen. Es muss ja keiner wissen, dass sie ein Doppelleben führt und heimliche Gigs in heruntergekommenen Locations spielt. Welcher ihrer stinkreichen Mitschüler sollte sich schon in einen der billigen Clubs verirren, in denen sie mit ihrer Band auftritt? Die Antwort lautet: Sean Nixon…

Meine Meinung:
Die Geschichte hat mich wieder von der ersten Seite an gefesselt. Die Charaktere sind mir alle ans Herz gewachsen. Die zwei Protagonisten Emily und Sean erzählen die Story immer abwechselnd. So bekommt man einen tollen Eindruck in die jeweils Gefühls- und Gedankenwelt des Charakters. Man kann sich gut in sie hineinversetzen und auch ihre jeweilige Handlungsweise sind schlüssig und logisch. Die Charaktere kommen alle sehr authentisch und echt rüber. Es war auch wieder sehr schön, auf geliebte Charaktere aus den Vorgängerbänden zu treffen. Der Schreibstil lässt den Leser nur so durch die Geschichte hindurchfliegen. Sie ist humorvoll und emotionsgeladen und man wähnt sich beim Lesen stets an der Seite der Charaktere. Es macht großen Spaß mit ihnen abzuhängen. Die Wortgefechte sind frech, witzig und sehr passend. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Die Rockstars-Reihe ist großartig und ich bin ganz traurig, dass dies der letzte Band war.

Cover:
Das Cover ist im Stil der Reihe gehalten und passt toll zur Geschichte.

Fazit:
Eine turbulente Liebesgeschichte bei der die Gefühle Achterbahn fahren.

5/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen