Dienstag, 19. Juli 2016

Das magische Fenster im Bild - Jolanta Lieser

  • Gebundene Ausgabe: 172 Seiten
  • Euro 14,95
  • ISBN-13: 978-3939442936
Verlag: Renaissance Verlag Wetzlar
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autorin: Jolanta Lieser

Zum Inhalt: Klappentext
Kara kommt wieder einmal frustriert von der Schule nach Hause und befürchtet, daß die Ferien äußerst langweilig werden… Ihre Eltern sind wie so oft nicht im Hause, und als sie Wieder einmal allein in ihrem Zimmer an die Wand schaut, entdeckt sie plötzlich ein Fenster in einem wunderschönen Bild. Und damit beginnt eine spannende Reise in eine andere Welt, in der Kara die Hauptrolle spielt. Die Schulferien werden alles andere, nur nicht langweilig.

Meine Meinung:
Kaya ist mir gleich ans Herz gewachsen. Sie langweilt sich manchmal, wenn grad keiner Zeit zum Spielen hat. Bis plötzlich das Bild an der Wohnzimmerwand irgendwie lebendig wird und irgendjemand daraus mit ihr spricht. Kaya zögert erst noch, aber dann siegt die Neugier und ihre Abenteuerlust. Plötzlich findet sie sich in einer magischen Welt wieder. Hier erlebt sie fünf phantastische Abenteuer. Die sie klug und mutig und absolut liebenswert in Angriff nimmt. Eine wundersame Welt voll mit Tulpenzwergen, Feen, Zwerge und einer Erdbeertotteliese. Eine bunte, geheimnisvolle Märchenwelt in der Themen wie Ehrlichkeit, Angst haben und auch mal einen Fehler zugeben können, geschickt eingebaut sind. Die Geschichte soll Kaya und ihren Lesern mehr Selbstbewußtsein und etwas mehr Mut näherbringen. Was, wie ich finde, der Autorin auch gelingt. Der Schreibstil ist locker und leicht und man fliegt nur so durch die Geschichte hindurch.

Cover:
Das wunderhübsche Cover hatte sofort meine Aufmerksamkeit. Die Farben sind toll gewählt und die Motive fallen sofort ins Auge.

Fazit:
Eine wundervolle Geschichte über ein Mädchen, das sich in ein phantastisches Abenteuer stürzt. Schön gestaltet und kindgerecht erzählt.

4/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen