Samstag, 23. Juli 2016

Fünf am Meer - Emma Sternberg

  • Taschenbuch: 464 Seiten
  • Euro 9,99
  • ISBN-13: 978-3453421639
Verlag: Heyne
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autorin: Emma Sternberg

Über die Autorin:
Emma Sternberg, geboren 1979, hat schon fast überall gewohnt: in Hamburg, in Oberbayern, in Frankfurt, in Berlin. Wo es am schönsten ist? Natürlich immer da, wo sie noch nicht gewesen ist – das ist ja die Krux mit dem Leben. (Quelle: Verlag)

Zum Inhalt: (Klappentext)
Es zieht Linn den Boden unter den Füßen weg, als sie ihren Verlobten in flagranti erwischt. Aber dann erfährt sie, dass sie geerbt hat – und findet sich in einem Haus in den Hamptons wieder, direkt am Meer. Die Bewohner, fünf lebenslustige Senioren, wachsen Linn bald ans Herz, genauso wie die gemeinsamen Granatapfel-Manhattans und die Storys über ihre glamouröse Tante Dorothy. Doch dann taucht dieser attraktive Journalist auf, der noch ein bisschen mehr zu wissen scheint ...

Meine Meinung:
Linns Leben gleicht gerade einer mittleren Katastrophe. Da kommt die unerwartete Erbschaft, in Form eines Anwesens in den Hampton, als Ablenkung gerade recht. Doch was sie dort alles erwartet, damit hätte sie im Leben nicht gerechnet. Sie bekommt es mit fünf sehr agilen Senioren zu tun, die sie schnell in ihr Herz schließt. Das habe ich auch sofort getan. Linn ist sehr sympathisch und man kann sich so gut in sie hineinversetzen. Die Senioren fand ich großartig gestaltet und als sie beginnen, Linn über ihre Vergangenheit zu erzählen, klebte ich förmlich an den Seiten. Was sie alles und vor allem mit wem schon erlebt haben, ist superspannend. Linn fand ich auf der einen Seite superstark, weil sie nicht lange fackelt.Und auf der anderen Seite war sie manchmal etwas zu gutgläubig. Aber genau das macht ihren Charme aus. Die Charaktere sind wunderbar gezeichnet und echt. Das Setting war wundervoll. Ich konnte das Meer rauschen hören und spürte die unvergleichliche Atmosphäre der Hamptons beim Lesen. Der Schreibstil ist flüssig und locker und es ist ein richtiges Gute-Laune-Buch. Perfekt für den nächsten Urlaubstag.

Cover:
Ein richtiges Gute-Laune-Cover mit tollen, bunten, ansprechenden Farben.

Fazit:
Ein Buch, das Spaß macht und perfekt für den nächsten Urlaub ist.

4/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen