Mittwoch, 26. Oktober 2016

total verzockt - Das Piet Smiet 1x1



  • Taschenbuch: 208 Seiten
  • Verlag: Knaur TB (4. Oktober 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3426788806

Verlag:  Knaur TB
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autor: PietSmiet
Mitwirkender: Christian Lütjens

Über den Autor:
Die YouTube-Truppe PietSmiet gründete sich 2011, heute gehören die fünf Jungs mit über einer Milliarde Klicks zu den erfolgreichsten YouTube-Stars in Deutschland. Peter (*1988), Dennis (*
1988), Jonathan (*1989), Christian (*1984) und Sebastian (*1988) haben schon zu Schulzeiten gerne gemeinsame Videospiele gespielt, mit dem Format "Let´s Play" tun sie das heute regelmäßig vor einem digitalen Millionenpublikum. (Quelle:Verlag)

Zum Inhalt: 
Hallo, ihr Schnittchen!
PietSmiet ist die coolste Clique auf YouTube: Peter, Br4mm3n, Chris, Dr. Jay und Sep sind uralte Freunde und haben einen der größten Let´s-Play-Kanäle. Wenn sie neue Videos hochladen, hängen regelmäßig Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen, ihre Kommentare, Witze und Sprüche erreichen innerhalb von Stunden Kultstatus.

"Total verzockt" ist viel mehr als nur ein Buch: Die Jungs geben das PietSmiet 1x1 zum Besten, gewähren Einblick in das Innenleben der Truppe und verraten, wie jeder ein erfolgreicher YouTuber werden kann. Ein Must-have für alle Zuschauer, Gamer und zukünftigen YouTube-Stars - mit zahlreichen Fotos, die PietSmiet so noch nie gezeigt haben und witzigen Anekdoten. Eines sei versprochen: Sie lüften eine Menge Geheimnisse!

Meine Meinung:
Auf dieses Buch war ich mehr als gespannt. PietSmiet geben einen kompletten Einblick in ihre Welt. Witzige Begebenheiten werden ebenso dargelegt wie die Ernsthaftigkeit der Arbeit die hinter PietSmiet stecken. Peter, der Gründer und Namensgeber, erzählt ausführlich, wie es zu dem Megaerfolg kam. Ich fand es extrem beeindruckend, wieviel Ehrgeiz in einem so jungen Menschen stecken können. Er hat sein Ziel nie aus den Augen verloren und der Erfolg gibt ihm recht. Ich hab mich fast weggeschmissen vor Lachen, wie sich die Jungs gegenseitig aufs Korn nehmen und wieviel Spaß, aber auch viel Arbeit, hinter all dem steckt. Sei es der Kampf um die Freiheit des LANs in der Schule oder Brammens Talent zum Fluchen. Das Buch lässt keine Fragen offen, sie sind offen, ehrlich und sehr chaotisch und das macht sie noch sympathischer. Allein wegen der Bilder ein absolutes Must-have für jeden eingefleischten Fan.

Cover:
Das Cover fällt sofort auf, man muß das Buch einfach in die Hand nehmen und neugierig darin herumblättern.

Fazit:
Ich bin total begeistert. Mit viel Witz und Schlagfertigkeit gewähren uns die Jungs von PietSmiet Einblick in ihre faszinierende Gamer-Welt.

5/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen