Dienstag, 29. November 2016

Ghostsitter - Vorsicht Poltergeist - Band 2 - Tommy Krappweis


  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Euro 9,99
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3505138517
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren

kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autor: Tommy Krappweis

Über den Autor:
Tommy Krappweis hat u.a. als Schauspieler, Stuntman und Moderator gearbeitet, bevor sein TV-Durchbruch mit der Comedy-Serie "RTL Samstag Nacht" kam. Für seine Erfindung der Kultfigur Bernd das Brot erhielt er 2004 den Grimme-Preis. Heute arbeitet Krappweis als Autor, Scriptdoctor und Regisseur. (Quelle: Verlag)

Zum Inhalt: Klappentext
Tom hat von seinem Onkel nicht nur eine saucoole Geisterbahn geerbt, sondern mit ihr zusammen auf einen Haufen waschechter Geister. Vampir Vlarad, Werwolf Welf, Zobmie Wombie, Mumie Hop-Tep und Geistermädchen Mimi halten den Vierzehnjährigen ganz schön auf Trab. Wenn in einer Vollmondnacht Welf unbedingt meint, ausbüxen zu müssen, und Vlarad sich ausgerechnet ein superfieses Stinktiert für seine Blutdosis aussucht, zu dem er mutiert, und die ganze Geisterbahn vollmieft, ist Tom schonmal der Verzweiflung nah. Als es dann neuerdings nachts ständig rumpelt, rasselt und seufzt und ein mysteriöser Schatten mehrmals hintereinander gesichtet wird, ist das Chaos komplett. Anscheinend können auch Geister Angst vor Geistern haben! Und eine abgefahrene Geisterjagd der anderen Art nimmt seinen Lauf.

Meine Meinung:
Tom hat alle Hände voll zu tun mit seiner Geisterbahn und deren Bewohner. Dann kommt auch noch ein sehr nerviger und stressender Poltergeist hinzu, der Tom und seine Freunde schwer auf Trab hält. Ich finde ja jeden einzelnen Charakter sehr gelungen und wunderbar einzigartig. Jeder hat seine Macken, aber wenn es hart auf hart kommt halten alle zusammen wie Pech und Schwefel. Die Story ist toll durchdacht, sehr spannend und auch wunderbar witzig und gruselig zugleich. Die perfekte Mischung. Der Schreibstil fesselt den Leser an die Geschichte. Ich habe mit Tom und seinen Freunden total mitgefiebert, mitgelitten und mitgekämpft. Den Jahrmarkt-Veranstalter fand ich zum Schießen, mit seiner Sturheit und den Namen der Geisterbahn einfach nur genial. Ich freue mich schon sehr auf weitere Abenteuer.

Cover:
Das Cover ist super. Total bunt und es gibt eine Menge zu entdecken. Ein absoluter Eyecatcher.

Fazit:
Eine turbulente Geisterjagd, mit witzigen Dialogen, einzigartigen Charakteren und einem bösen Poltergeist. Schaurig schön und absolut empfehlenswert.

5/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen