Dienstag, 4. April 2017

Spark - Die Elite 1 - Viviene Summer


  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2268 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 340 Seiten
  • Euro: 3,99

Verlag: Carlsen Impress
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autorin: Viviene Summer

Über die Autorin:
Vivien Summer wurde 1994 in einer Kleinstadt im Süden Niedersachsens geboren. Lange wollte sie mit Büchern nichts am Hut haben, doch schließlich entdeckte auch sie ihre Liebe dafür und verfasste während eines freiwilligen sozialen Jahres ihre erste Trilogie. (Quelle: Verlag)

Zum Inhalt: Klappentext
Kurz vor ihrer Volljährigkeit stellt sich heraus, dass Malia zu den Glücklichen der Gesellschaft gehört - den Menschen, denen eine außerordentliche Gabe zuteil geworden ist. Von einem Tag auf den anderen zählt sie zur High Society des Landes: der ELITE. Aber für die verschlossene, immerzu unsichtbar bleibende Malia geht damit ein Albtraum in Erfüllung. Nicht nur richten sich plötzlich sämtliche Augen der Nation Dem Jungen, in den sie seit Jahren heimlich verliebt ist und in dessen Augen das gleiche Feuer lodert wie in ihren....

Meine Meinung:
Malia hat mit gut gefallen. Sie ist tough und weiß was sie will. Dann tritt mit Christopher auch noch ein richtiger Bad Boy in ihr Leben, von dem sie sich ausbilden lassen muß. Er ist total interessant und die verbalen Auseinandersetzungen der beiden haben mir richtig gut gefallen. Die Charaktere sind sehr authentisch und ich konnte mich gut in Malias Gefühls- und Gedankenwelt hineinversetzen. Die Hintergründe der Geschichte sind gut beschrieben und man bekommt ein rundes Bild. Der Schreibstil ist flüssig und hat mich nur so durch die Geschichte hindurch fliegen lassen. Man ist sofort in Malias Welt mittendrin. Es kommen Wendungen vor, die der Leser nicht erwartet und so wird die Spannung immer gehalten. Ich bin schon sehr gespannt auf den zweiten Teil.

Cover:
Das Cover hat mich gleich angesprochen und sehr neugierig auf die Geschichte gemacht.

Fazit:
Politische Machenschaften, Geheimnisse und sehr interessante Charaktere haben mich an die gut umgesetzte Geschichte gefesselt.

4/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen