Dienstag, 10. November 2015

Dreh durch! textgold - Jasper Diedrichsen

  • Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
  • ISBN-10: 3958820255
  • Euro 4,99
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
Verlag: Oetinger 34
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autor: Jasper Diedrichsen
Illustrator: Martina Liebig

Über den Autor:
Jasper Diedrichsen, Jahrgang 90, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Jasper stand als Schauspieler und Poetry-Slammer bereits auf verschiedenen Hamburger Bühnen, wie etwa dem Thalia Theater, auf Kampnagel, dem St. Pauli Theater und dem Lichthof Theater.

Zum Inhalt: Klapptext
Wut. Ein Moment, in dem alles explodiert. Eigentlich wollte Niels doch immer nur Helene. Aber nie ist er zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Und dann kommt der Tag, an dem er verrückt wird. Slam Poetry meets Illustration: Junge Autoren schreiben über große Emotionen. Neuland für Text und Bild!

Meine Meinung:
Die Geschichte wird in kurzen, prägnanten Sätzen erzählt und man kann sich gut in die Jugendlichen hineinversetzen. Mit der Erzählsprache kam ich nicht so ganz zurecht und die Geschichte hat es nicht geschafft mich zu fesseln. Die typischen Probleme von Teenies, wie sie mit ihren Gefühlen und ihrem Umfeld zurechtkommen müssen. Das wiederum ist gut dargestellt. Ich denke viele Jugendliche werde sich hier selbst wiedererkennen. Die Charaktere sind gut gestaltet und autenthisch, aber warm wurde ich mit ihnen leider nicht.  Hervorheben muß ich die tollen Illustrationen, die die Geschichte sehr aufwerten und toll zum Text passen.

Cover:
Das Cover ist ein Hingucker, hat tolle Farben und zieht die Blicke auf sich.

Fazit:
Falsche Zeit, falscher Ort und viel Wut. Emotionen die verrückt spielen. War nicht so ganz Meins.

3/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen