Montag, 29. August 2016

Black Summer - Band 1 - Any Cherubim



Autorin: Any Cherubim
Kaufen könnt ihr das Buch HIER
Euro 0,99 (ebook)

Über die Autorin:
Mit ihren drei Söhnen und ihrem Mann lebt sie am Stadtrand von Freiburg.
Mehr über die Autorin und von ihren Büchern findet ihr hier: www.anycherubim.de

Zum Inhalt: Klappentext
Offene Boots, Lederjacke, zerrissene Jeans, ein sexy Lächeln - so hatte sich Joy einen FBI-Agenten in ihren kühnsten Träumen nicht ausgemalt. Und diesem Typen soll sie ihr Leben und das ihrer Schwester anvertrauen? Wahrscheinlich wären sie in einem tosenden Hurrikan sicherer als bei diesem unverschämt charmanten Kerl.
Seit dem Tod ihrer Mutter hat es sich die neunzehnjährige Joy zur Aufgabe gemacht, sich um ihre kranke Schwester Holly zu kümmern. Die Familie hat eine enge Bindung, bis das schier Unvorstellbare geschieht:
Kurz vor den Sommerferien konfrontiert der Vater sie mit der Wahrheit, die alles zerstört. Durch sein dunkles Geheimnis bröckelt seine mühsam aufgebaute Fassade. Joy und ihre Schwester werden aus ihrem gewohnten Leben gerissen und drohen in einen Abgrund zu stürzen.

Meine Meinung:
Die Geschichte reißt den Leser gleich mit. Am Anfang passieren viele Dinge auf einmal und genauso wie Joy, steht der Leser erst mal mit einem riesen Fragezeichen da. Man hechelt genauso nach Antworten wie sie. Joy ist erstaunlich reif für so ein junges Mädchen, aber sie mußte sehr früh, schnell erwachsen werden. Sie ist mir sofort ans Herz gewachsen. Nett, aufgeweckt und sehr fürsorglich, hält sie die Fäden zu Hause zusammen. Um ihre kleine Schwester kümmert sie sich rührend. Als alles zu eskalieren droht, behält sie doch immer die Nerven. Einer muß es ja tun. Die kleine Schwester ist zuckersüß, ein ganz zauberhafter Schatz. Und der sexy FBI-Agent ist sehr undurchschaubar und kommt sehr geheimnisvoll rüber. Ein Bad-Boy erster Güte und Joy hat ihre liebe Not mit ihm. (Oder eher er mit ihr?, grins). Die verablen Schlagabtausche der beiden sind einfach nur großartig. Die Charaktere sind toll gestaltet und kommen sehr echt rüber. Die Geschichte hat ein unglaubliches Tempo, ständig passiert etwas oder Dinge ändern sich. Die Spannung ist zum zerreißen gespannt und der Schluß hat mich fertiggemacht. Nach lesen der letzten Seite dachte ich: "So kann mich Any doch nicht sitzen und warten auf Teil 2 warten lassen"!!!!. Ich kann Teil 2 gar nicht schnell genug in den Händen halten, da ich fast platze vor Spannung, wie es weitergeht.

Cover:
Das Cover ist traumhaft schön mit seinen tollen Farben und die Gestaltung passt ganz hervorragend zur Geschichte.

Fazit:
Ein Pageturner der mich das Buch in einem Tag hat durchlesen lassen. Tolle Charaktere, superspannende Geschichte, ich bin restlos begeistert.

5/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen