Mittwoch, 31. August 2016

Selection - Die Krone - Band 5 - Hörbuch - Kiera Cass

  • Audio CD
  • Euro 19,99
  • ISBN-13: 978-3833736216
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 16 Jahre
  •  Gesamtspielzeit: 05:52:12
Verlag: Goya libre (JUMBO)
kaufen könnt ihr das HB HIER
Autorin: Kiera Cass
Sprecherin: Julia Meier

Über die Autorin:
Kiera Cass wurde in South Carolina, USA, geboren, studierte Geschichte an der Radford University und lebt heute mit ihrer Familie in Virginia, Ihre Freizeit verbringt sie mit Lesen, Tanzen, Videodrehen und großen Mengen Kuchen. Mit ihren ›Selection‹-Romanen hat sie es weltweit auf die Bestseller-Listen geschafft.

Zum Inhalt: Klappentext
Noch 19 Kandidaten werben in dem großen Casting um das Herz der schönen Eadlyn. Zwar hat sich die Thronfolgerin Illeás zu Beginn des Wettbewerbs geschworen, sich auf
keinen Fall in einen der Bewerber zu verlieben, doch der ein oder andere hat ihre Gefühle bereits gehörig durcheinandergewirbelt. Als America, Eadlyns Mutter, bewusstlos zusammenbricht, ändert sich das Leben der Kronprinzessin auf einen Schlag. Eadlyn muss schneller Verantwortung übernehmen, als ihr lieb ist. Gerade jetzt wird das Volk immer unruhiger und die Entscheidung, welcher junge Mann zukünftig an ihrer Seite stehen soll, rückt immer näher. Wer steht in dieser schwierigen Zeit an ihrer Seite? Wem kann sie trauen? Und für wen wird am Ende der »Selection« Eadlyns
Herz schlagen?

Meine Meinung:
Ich liebe diese Reihe und habe diesem Band regelecht entgegengefiebert. Ich finde Eadlyn supertoll, da sie nicht immer das nette Mäden ist und genau das macht sie mir sympathisch. Sie hat ihren eigenen Charakter. Leider muß sie sehr schnell Verantwortung übernehmen und diese lastet schwer auf ihren jungen Schultern. Das Casting rückt in hier leider etwas in den Hintergrund, da dringende Staatsgeschäfte anstehen, denen mehr Aufmerksamkeit gewidmet wird. Die Sprecherin gefällt mir sehr gut und sie konnte für mich Eadlyn perfekt rüberbringen. Sie hat mich an ihren Emotionen und Gefühlen teilnehmen lassen und ich konnte ganz in der Geschichte versinken. Einige Dinge warten etwas vorhersehbar, aber das hat mich nicht weiter gestört. Das Ende kommt dann ziemlich abrupt und irgendwie schnell. So richtig vom Hocker gehauen hat mich dieser Teil allerdings nicht. Da haben ihm seine Vorgänger doch ein bißchen was voraus. Trotz allem, die knapp 6 Stunden verfliegen im Nu, da es der Sprecherin gelingt, den Zuhörer in die Geschichte eintauchen zu lassen.

Cover:
Die Farben des Covers gefallen mir supergut allerdings finde ich das Model nicht so gut getroffen.

Fazit:
Schade, dass diese tolle Reihe hiermit zu Ende ist. Ich bin sehr gespannt auf weitere Werke der Autorin und sehen diesen mit großer Spannung entgegen.

4/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen