Samstag, 5. Juli 2014

If you leave - niemals getrennt - Courtney Cole




Verlag: Knaur
Autorin: Coutney Cole

Über die Autorin:
Courtney Cole wuchs im ländlichen Kansas auf. Nach einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre arbeitete sie zunächst in der Marketingabteilung einer großen amerikanischen Firma. Courtney Cole lebt mit ihrem Mann und drei Kindern am Lake Michigan und arbeitet bereits an ihrem nächsten Roman.

Zum Inhalt:
Madison fühlt sich dazu verpflichtet, nach dem Tod ihrer Eltern, das Familienrestaurant weiterzuführen. Daher spielen Männer in ihrem Leben keine Rolle. Das ändert sich aber schlagartig, als ihr Gabriel über den Weg läuft. Sie fühlt sich von Anfang an unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Doch auch er hat eine Vergangenheit, die alles andere als leicht ist. Können beide ihre inneren Dämonen besiegen, damit ihre Liebe eine Chance hat?

Meine Meinung:
Ich war schnell in der Geschichte drin und besonders schön fand ich, wieder auf liebgewonnene Charaktere zu treffen. Im ersten Band durften die Leser Mila und Pax begleiten und in hier in dem zweiten Band der Reihe treffen wir auf Madison und Gabriel. Maddy ist die Schwester von Mila und auch ein ganz spannender Charakter. Sie ist bildhübsch und hat ihr Leben voll im Griff... nach außen hin. Sie wirkt tough und zielstrebig, doch in ihrem Innern sehnt auch sie sich nach Liebe und Geborgenheit und jemanden, der sie einfach mal in den Arm nimmt und ihr sagt, dass alles gut ist. Gabriel ist gutaussehend und geheimnisvoll. Er scheint mit inneren Dämonen zu kämpfen und ist sehr verschlossen. Nur ab und zu und dann auch mehr aus Versehen, lässt er für kurze Zeit Maddy hinter die Fassade schauen. Die Geschichte von Gabriel hat mich richtiggehend geschockt und die Enschlossenheit von Maddy ist bewundernswert. Beide Charaktere sind wunderbar ausgearbeitet und sehr authentisch. Toll fand ich wie es der Autorin gelungen ist, den Familienzusammenhalt von Maddy und Mila darzustellen. So sollte es sein und so wünscht es sich jeder. Der Schreibstil ist toll und fesselt den Leser sofort an die Geschichte. Es kommen Wendungen vor, die der Leser nicht erwartet und die Spannung bis zum Ende sehr hoch halten. Ich mußte einfach wissen wie es weitergeht und konnte das Buch nicht aus der Hand legen.

Cover:
Das Cover finde ich persönlich wunderschön, da hier mit wenig Farbe gearbeitet wurde, was es zu einem echten Eyecatcher macht.

Fazit:
Eine sehr emotionale und turbulente Geschichte, die den Leser gefangenhält und nicht mehr loslässt.

5/5 Sterne


und hier geht es direkt zur Amazon Seite:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen