Montag, 11. April 2016

Niemand kannst du trauen - Band 3 - Nancy Bush

  • Taschenbuch: 480 Seiten
  • Euro 9,99 
  • ISBN-13: 978-3426518090
Verlag: Knaur TB
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autorin: Nancy Bush
Übersetzer: Kristina Lake-Zapp

Über die Autorin:
Nancy Bush ist wie ihre Schwester Lisa Jackson eine New York Times- und USA Today-Bestsellerautorin und Garantin für nervenzerreißend spannende Thriller. Sie begann ihre schriftstellerische Karriere mit dem Schreiben von Romances, bevor sie als Drehbuchautorin zusammen mit einem Team jahrelang die Folgen der beliebten amerikanischen Fernsehserie »All My Children« verfasste.

Zum Inhalt: Klappentext
Vor der Post in Oregon wird die nackte Leiche des Postboten gefunden. Um seinen Hals trägt er ein Schild mit den Worten „Ich muss für das bezahlen, was ich getan habe“. Wenig später taucht ein weiterer nackter Mann auf, gefesselt, vor einer Grundschule. „Ich will, was ich nicht haben kann“ steht auf dem Schild um seinen Hals. Dabei handelt es sich ausgerechnet um den Stiefbruder von Detective September Rafferty. Was September ahnt, bestätigt sich im Laufe der Ermittlungen: Beide Männer sind mutmaßliche Triebtäter, die der Polizei unbekannt waren; sie wurden ermordet, bevor sie noch mehr Menschen Leid zufügen konnten. September steht vor ihrem bisher schwersten Fall, bei dem die Grenzen zwischen Täter und Opfer immer mehr verschwimmen …

Meine Meinung:
Detective Rafferty ermittelt wieder. Diesmal ein kniffeliger Fall, denn die Opfer scheinen auf den ersten Blick harmlos zu sein. Das sind sie aber ganz und gar nicht.
Dann gibt es diese junge Frau, Lucky, die jahrelang missbraucht wurde. Spielt sie eine Rolle bei den Morden? Denn schließlich wird den Opfern nachgesagt, sie wären pädophil.
Also der dritte Roman dieser Reihe von Nancy Bush ist wieder sehr spannend. Die Hauptfiguren, Rafferty und ihre Kollegen, sind wie gewohnt toll ausgearbeitet, und auch Lucky, die junge Frau in dieser Geschichte, kommt autentisch rüber.
Der Schreibstil der Autorin ist wie immer rasant, allerdings sollte man dranbleiben beim Lesen, ansonsten könnte man ab und an den Überblick verlieren, was wichtig ist bei dem Thriller.
 
Cover:
Die Reihe erkennt man schon am Coverstil. Diesmal in grün, was mir sehr gut gefällt.

Fazit:
Toller dritter Teil dieser Reihe. Man kann dieses Buch wieder in einem Rutsch lesen und es steht den zwei Vorgängern in nichts nach. Ich hatte wieder spannende Stunden und freue mich auf mehr von Nancy Bush. Für alle Thriller-Fans eine tolle Anschaffung oder Geschenketipp.
 
5/5 Sterne (Rezi von EVA)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen