Mittwoch, 18. Januar 2017

Der Klang Deines Lächelns - Dani Atkins


  • Broschiert: 464 Seiten
  • Euro 10,99
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3426519356

Verlag: Knaur TB
kaufen könnt Ihr das Buch HIER
Autorin: Dani Atkins
Übersetzer: Sonja Rebemik-Heidegger

Über die Autorin:
Dani Atkins, 1958 in Lodon geboren, lebt mit ihrem Mann in einem Dorf im ländlichen Hertfordshire. Sie hat zwei erwachsene Kinder.

Zum Inhalt: Klappentext
Ally und Charlotte haben sich seit 7 Jahren nicht gesehen. Ausgerechnet auf der Intensiv-Station eines Krankenhauses treffen die beiden wieder aufeinander. Ally bangt um das Leben ihres Mannes Jos, der einen Jungen aus einem zugefrorenen See vor dem sicheren Tod rettete, und nun im Koma liegt. Charlotte hingegen betet für ihren Verlobten David, dessen Herz nach einer Virusinfektion schwer geschädigt ist. Während beide Frauen auf ein Wunder hoffen, prasseln Erinnerungen auf sie ein - an ihre gemeinsame Studentenzeit, an Partys an endlose Sommernächte. Aber auch an Verrat, an Untreue und dran, dass sie beide David geliebt haben.
In der dunkelsten Stunde der Nacht müssen Ally und Charlotte eine folgeschwere Entscheidung treffen. Werden sie mit der Vergangenheit Frieden schließen können? Von dieser Frage hängt am Ende alles ab - sogar das Leben von Joe und David.

Meine Meinung:
Ich war sofort in der gefangen von der Geschichte. Ally und Charlotte sind mir beide sehr ans Herz gewachsen und ich konnte mich sehr gut in sie hineinversetzen. Auch ihre Entscheidungen, Hoffnungen und Wünsche konnten mich tief berühren. Beide Frauen haben viel durchgemacht und ich dachte beim Lesen oft, wie man soviel überstehen kann.  Die Charaktere sind alle sehr echt dargestellt und sie sind vielschichtig. Die Autorin versteht es bestens, dem Leser Empfindungen und tiefe Gefühlsregungen zu entlocken. Sie ist echt eine Meisterin ihres Fachs. Trotz vieler Schicksalsschläge steckt diese Geschichte auch voller kleiner Glücksmomente. Sie geht absolut ins Herz und hat mich des Öfteren nachdenklich werden lassen. Der Schreibstil ist flüssig und hat mich durch die Geschichte hindurchfliegen lassen. Ich war gefesselt, total fasziniert und zu Tränen gerührt.

Cover:
Das Cover ist romantisch gehalten mit sehr schönen Farben.

Fazit:
Die Geschichte ist herzzerreisend und hat mich von Anfang an gepackt. Legt euch Taschentücher bereit und versinkt in diesem Buch.

5/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen