Sonntag, 16. November 2014

Vom Tod geküsst - Amanda Frost



Autorin: Amanda Frost

Über die Autorin:
Wenn Amanda nicht gerade Geschichten erfindet, verschlingt sie Bücher.  Im April 2013 erfüllte sie sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Buches einen lang gehegten Traum. Sie startete die erfolgreiche Siria-Trilogie, die es prompt in die Kindle Top 100 schaffte.

Zum Inhalt:
Er ist der Tod und wird geschickt um Lilly zu holen. Doch irgendwie kann sie einfach nicht sterben, egal wie sehr er sich anstrengt. Zudem ist sie auch immer mehr von dem teuflisch gut aussehenden Fremden fasziniert. Aber es gibt keine Alternative: Sie muss sterben, ansonsten wird Sebastian in der Hölle schmoren. Wofür lebst du, wenn du längst gestorben bist?

Meine Meinung:
Die Geschichte hatte mich von der ersten Seite an. Sebastian findet sich einer ganz blöden Situation wieder und muß irgendwie das Beste daraus machen. Total genervt von dem Umständen, seinem neuen "Job" und überhaupt geht ihm alles auf die Nerven. Zudem ist er sehr durchtrieben und immer auf seinen eigenen Vorteil bedacht. Ein Charakter der mir sehr gut gefällt, da er mich mit seinen, teils unmöglichen, Ansichten oft zum Lachen gebracht hat. Lilly ist das genaue Gegenteil von ihm: herzensgut mit einer sehr positiven Lebenseinstellung, hilfsbereit und sehr zufrieden mit ihrem Leben. Ich habe beim Lesen oft gedacht: wow, hat die eine Geduld. Diese zwei Charaktere werden aufeinander losgelassen und bescheren dem Leser eine tolle Lesezeit. Die verbalen Schlagabtausche der beiden sind einfach nur großartig. Die Idee der Geschichte finde ich extrem toll und der Schreibstil hat mich von Anfang an gefesselt. Ich mußte einfach wissen wie es ausgeht und konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Auch alle anderen Charaktere kommen sehr glaubwürdig rüber und Lillys Freundin fand ich sehr erfrischend. Sie ist quirlig und eine super Freundin. Ich habe die Siria-Reihe schon verschlungen und mit dieser Geschichte hier geht es mir nicht anders.

Cover:
Die Farben gefallen mir super und das Bild fängt die Geschichte toll ein.

Fazit:
Frische neue Ideen kombiniert mit tollen Charakteren, Erotik und paranormalen Einflüssen ergeben hier ein wunderbare Geschichte, die mich Band 2 regelrecht herbeisehnen lassen.

5/5 Sterne


kaufen könnt ihr das Buch hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen