Donnerstag, 27. August 2015

Free Souls - Gefährliche Träume - Mindjack 3 - Susan Kaye Quinn


  • Taschenbuch: 284 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 1511459344
  • Euro 9,62

kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autorin: Susan Kaye Quinn
Übersetzer: Michael Drecker

Über die Autorin:
Susan Kaye Quinn wuchs in Kalifornien auf, wo sie schon als Schülerin Zettelchen mit Geschichten in der Klasse herumreichte. Ihre Lehrer gaben meistens vor, nichts davon mitzubekommen und beschlagnahmten ihre Arbeiten nur ein paar Mal. Sie ging einer Reihe von Ingenieursstudiengängen nach (Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Umwelttechnik) und arbeitete in einer Menge von Streber-Jobs, unter anderem bei GE Aircraft Engines, der NASA und NCAR. Jetzt wo sie Bücher schreibt, steht auf ihrer Visitenkarte "Autorin und Raketenwissenschaftlerin" und sie muss ihre Arbeiten nicht länger heimlich weiterschmuggeln.

Zum Inhalt: Klapptext
Wenn dein Verstand eine Waffe ist, musst du für Freiheit einen hohen Preis bezahlen. Vier Monate sind vergangen, seit Kira ihr Zuhause verlassen hat, um sich Julians Jacker Freedom Alliance anzuschließen. Doch der Verlust ihres Freundes Raf hat ein Loch in ihrem Herzen hinterlassen. Sie füllt es mit Waffentraining, JFA-Patrouillen und einer besessenen Jagd auf FBI Agent Kestrel. Julians Sorgen um ihre Sicherheit und seine wiederholten Versuche, sie für seine revolutionären Internet-Chats zu gewinnen, schlägt sie dabei in die Luft. Als der Anti-Jacker Politiker Vellus Jackertown von der Nationalgarde umzingeln lässt, entdeckt Kira, dass an Julians Sorgen mehr dran ist, als sie dachte. Sie ist gezwungen eine Mission anzunehmen, die sie nicht will und die ihre letzte sein könnte: Ein Anschlag auf Senator Vellus, bevor er Julians Revolution und die Jacker, die sie zu lieben gelernt hat, auslöschen kann.

Meine Meinung:
Auf diesen Teil war ich sehr gespannt, da ich nicht erwarten konnte wie es weitergeht. Band 2 hat ja mit einem Schlag geendet und der Hass auf allen Seiten wurde immer größer. Kira entwickelt sich in jedem Band weiter. Sie ist sehr mutig und stark und denkt immer erst an andere. Zwar hat sie Rache- und Hassgefühle, kann diese aber rational lenken und denkt erst bevor sie handelt. Das macht sie umso gefährlicher. Ihre Mission steht an erster Stelle, aber sie handelt sehr überlegt. Zwar war die Liebesgeschichte abzusehen, aber sie bleibt doch dezent im Hintergrund. Die von der Autorin geschaffene Welt ist sehr gut durchdacht und entwickelt sich mit der Geschichte mit. Es kommen unterwartete Wendungen, die die Spannung auf höchstem Niveau halten. Oft dachte ich: Ne, das passiert jetzt nicht wirklich, oder?  Das Ende war unterwartet und doch einfach nur klasse. Es wurden so gut wie alle offenen Fragen beantwortet und alles erscheint in sich schlüssig. Ein toller Abschluß dieser Reihe.

Cover:
Das Cover passt zu den ersten beiden Bänden, obwohl es mich jetzt nicht wirklich anspricht.

Fazit:
Ein genialer Abschluß einer Reihe, die extrem viel zu bieten hat.

5/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen