Freitag, 10. November 2017

Modern Cooking - einfach, lecker, anders - Thomas Anders


  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten(10. Oktober 2017)
  • Euro: 25,00
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3960330226

Verlag: Tre Torri
kaufen könnt ihr das Buch HIER
Autor: Thomas Anders

Über den Autor:
Thomas Anders einmal ganz privat. In seinem ersten Kochbuch zeigt sich der sympathische Sänger als leidenschaftlicher Hobbykoch! Im Fokus: die Freude am Essen. (Quelle: Verlag)

Zum Inhalt: Klappentext
Thomas Anders wechselt für sein erstes Kochbuch vom Ton- ins Kochstudio. Der leidenschaftliche Hobbykoch zelebriert dort seine regionale Allroundküche mit mediterranem Einfluss und macht den Genuss zum Star! Rezeptideen findet der sympathische Sänger on Tour auf der ganzen Welt. Reiseentdeckungen, Geschmackserlebnisse, exotische Zutaten und Gewürze überträgt er auf die heimische Küche und schafft einen Mix aus vertrauten Basics und spannenden Einflüssen. Mit rund 80 Rezepten und zahlreichen Fotos, gewährt er nicht nur Einblicke in seine kulinarische Welt, sondern auch in seine Lebensmittelpunkte Ibiza und Deutschland. Ob hauseigenes Insel-Dressing, Hähnchen-Erdnuss-Gulasch oder Orangen-Zander mit Apfel-Lauch-Gemüse Thomas Anders beweist echten Kochstil!

Meine Meinung:
Man merkt schon im Vorwort, wieviel Freude Thomas Anders beim Kochen hat. Er verrät uns, wo er sich Inspiration für seine Gerichte holt, seine Vorlieben und warum man auf Geschmacksverstärker getrost verzichten kann. Dann beginnt es mit den Vorspeisen. Seien es verschiedene Dressings, Salat oder Zucchiniküchlein. Es folgen Suppen, Snacks, Hauptgerichte, Süsses & Desserts. Meine Lieblinge sind: Rucola-Karotten-Orangen-Salat, Bandnudeln mit Pfifferlingen, Entrecótes mit Pommes Frites und Sauche Béarnaise ein spanischer Orangen-Mandelkuchen und ein Erdbeerbiskuit in den ich am liebsten sofort reinspringen würde. Die Rezepte sind verständlich dargestellt und das Nachkochen/backen stellt kein Problem dar. Begleitet werden die Rezepte von grandiosen Bildern, auf denen die Gerichte perfekt in Szene gesetzt sind. Hier läuft einem schon beim Durchblättern, das Wasser im Munde zusammen. Die Rezepte sind vielfältig und auch teils ausgefallen und superlecker.

Cover:
Thomas Anders höchstpersönlich präsentiert hier eine seiner Kreationen.

Fazit:
Ein Geschmackserlebnis folgt auf das nächste. Jedes Gericht lässt sich super nachkochen. Ich habe viele neue Rezeptideen bekommen. Dieses Buch ist eine kulinarische Liebeserklärung. Großartig!

5/5 Sterne